Klaus Peter Flosbach trifft...

...Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel (Foto: Chaperon)...Bundespräsident Joachim Gauck...Altkanzler Dr. Helmut Kohl...den damaligen Papst Kardinal Ratzinger in Rom...Basketballstar Dirk Nowitzki...den Fraktionsvorsitzenden Volker Kauder...Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert...Altbundespräsident Horst Köhler...den Chef des Bundeskanzleramtes Peter Altmaier (Foto: W. Weiss)...Jean-Claude Trichet, 2003-2011 Präsident der Europäischen Zentralbank
...Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel (Foto: Chaperon)
...Bundespräsident Joachim Gauck
...Altkanzler Dr. Helmut Kohl
...den damaligen Papst Kardinal Ratzinger in Rom
...Basketballstar Dirk Nowitzki
...den Fraktionsvorsitzenden Volker Kauder
...Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert
...Altbundespräsident Horst Köhler
...den Chef des Bundeskanzleramtes Peter Altmaier (Foto: W. Weiss)
...Jean-Claude Trichet, 2003-2011 Präsident der Europäischen Zentralbank

Meine Facebook-Seite:


Suche

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!

Als direkt gewählter Abgeordneter vertrete ich den Oberbergischen Kreis im Deutschen Bundestag. Dort arbeite ich seit 2002 im Finanzausschuss. Ich bin außerdem Vorsitzender des Parlamentarischen Finanzmarktgremiums und der Deutsch-Kanadischen Parlamentariergruppe.

Gerne möchte ich Sie auf diesen Seiten über meine Arbeit in Berlin und im Wahlkreis informieren. Wenn Sie eine Frage oder ein Anliegen haben so zögern Sie bitte nicht, mit mir in Kontakt zu treten.

Ihr Klaus-Peter Flosbach


29 Sep

Mit dem Kommunalinvestitionsförderungsgesetz stellt der Bund in den Jahren 2016 bis 2018 insgesamt 3,5 Milliarden Euro zur Verfügung, um in finanzschwachen Kommunen Investitionen zu fördern. Der Bundestag hat die Laufzeit des Gesetzes jetzt um zwei Jahre bis 2020 verlängert, damit alle Mittel abgerufen werden können. 

 

Länder und Kommunen hatten es angesichts der aktuellen Herausforderungen der Flüchtlingskrise als schwierig angesehen, den Zeitrahmen des ...

29 Sep

Einmal im Jahr informieren Mitarbeiter des Technischen Hilfswerks (THW) aus ganz Deutschland Abgeordnete im Bundestag über ihre Arbeit. Auch ich habe die Gelegenheit zu einem Treffen mit dem THW Waldbröl genutzt.

 

„MdB trifft THW – Vielfalt im Einsatz“ – unter diesem Motto lud das THW in diesem Jahr die Volksvertreter ein. Ein besonderes Augenmerk legte das THW dabei auf die Flüchtlingshilfe im In- und Ausland, die Integrationsprojekte sowie das vielfältige ...

22 Sep

Die morgige Kommunaldebatte im Bundesrat ist ein gutes Signal für Oberberg. Bund und Länder tragen eine gemeinsame Verantwortung für eine angemessene finanzielle Ausstattung der Kommunen. Das gemeinsame Ziel muss sein, die Gestaltungsfähigkeit der Kommunen zu bewahren und für gleiche Lebensverhältnisse in ganz Deutschland zu sorgen. ...